Dornach


Die Lebensgemeinschaft wirkt in Dornach im "Haus Vaudésy" und im Haus an der Burgstrasse. Der Sozialbereich der Lebensgemeinschaft wird gestaltet in Dornach durch ein Zusammenleben von Jung und Alt. Ältere Gemeinschaftsmitglieder verbringen hier ihren Lebensabend.


Wir ermöglichen zu betreuenden, Seelenpflege-bedürftigen Erwachsenen regelmässig im Jahr Ferienaufenthalte. Dies geschieht unter der Obhut von langjährig in der anthroposophischen Sozialtherapie tätigen Gemeinschaftsmitgliedern, indem jüngeren Menschen die Möglichkeit geboten wird Erfahrungen im Zusammenleben mit Betreuten zu machen. Die Lebensgestaltung ist geprägt durch  individuelles und gemeinsames Studium der Anthroposophie und spirituelle Gemeinsamkeiten.

 


Unser besonderes Anliegen ist es, dass Persönlichkeits-Bildung und ICH-Entwicklung (auch des zu betreuenden Seelenpflege-bedürftigen Menschen) gelingen und im wahrsten Sinne Inklusion bedeuten kann.

 

> Kontakt